DER ATLANTIS CODEX - WORUM ES GEHT
Freitag, 24. Januar 2020 - 22:24 Uhr

DER ATLANTIS CODEX -

WORUM ES DABEI GEHT 

.

Die ATLANTONOMIE, (Altgriechisch Ἀτλαντόνομία, von Ἀτλαντὶς nḗsos' Insel des Atlas und νόμος nómos, das Gesetz,) hat ihren Ursprung als eigenständige Wissenschaft in zwei Spätwerken Platos, den Dialogen Timaios und Kritias, die gemeinsam das Grundwissen um und über Atlantis beinhalten.         

ZUR GESTALTUNG DIESER BEIDEN WERKE hatte Plato nach eigener Aussage Solons Aufzeichnungen über dessen Ägyptenaufenthalt von 570 bis 560 VC zur Vorlage; Solons sogenanntes >Ägypten Tagebuch<.                       

ÜBER DIE HERKUNFT DER ATLANTER schreibt Plato (Tim. 24 e):  >Das Aufgezeichnete berichtet, eine wie grosse Heeresmacht dereinst euer Staat (Athen) überwältigte, welche von dem Atlantischen Meere her übermütig gegen ganz Europa und (Klein-) Asien heranzog<. - Für Platos Protagonisten ist daraus deren vormalige Anrainerschaft an Nord- und Ostsee zu folgern, - zwei Binnenmeere des Atlantiks, - und damit auch auf deren Namen: Die Atlanter.

                                            

Lesen Sie mein e-Book darüber; - es lohnt sich wirklich: 

.

DER ATLANTIS CODEX 

 ISBN 978-3-00-034101-4 PDF

 

Alle Rechte vorbehalten.

Fragen &

e-Book mailto:  EckartKahlhoferg7HoP4XgM3SfG8XvG5YzA8LpM4sXt-online.de